Der Schaeff ist zurück

Schaeff ist die starke Marke für kompakte Baumaschinen „Made in Germany“. 

Schaeff ist und war immer der Spezialist und Impulsgeber in diesem Segment. Diese Tradition setzen wir mit Yanmar fort. 


 

Wir begeistern Kunden auf der ganzen Welt:

  • Mit kompakten Maschinen, die Leistung und Komfort größerer Maschinen bieten
  • Dank eines ausgebauten und sehr aktiven Händlernetzes
  • Mit Qualität Made in Germany
  • Durch die weltweite Yanmar Familie: ein inhabergeführter Familienkonzern.
  • Durch das Bewusstsein für  80 Jahre Firmengeschichte.

Historie – Erfolg ist eine gute Geschichte

Baumaschinen fertigen wir schon seit 80 Jahren – davon über 30 Jahre am Standort Crailsheim. Es gibt kaum eine andere Baumaschinenmarke, mit der so viele Emotionen verbunden sind wie mit Schaeff. Schaeff lebt von der Begeisterung seiner Kunden, Mitarbeiter und Händler.

Schaeff wurde 1937 von Karl Schaeff als Schmiede in Langenburg gegründet. Zu Beginn wurden Geräte für die Landwirtschaft gebaut. Der Überkopflader in den Nachkriegsjahren war der erste große Geniestreich für die Baubranche. Bis in die 90er folgten viele Innovationen, die die ganze Branche prägten.

Knickmatik, oben montierte Zylinderkonstruktion, Varioload und die Weiterentwicklung des Unimogs zum Allzweckgerät durch zahlreiche Anbaugeräte machten Schaeff zu einer Legende. Wir leisteten Pionierarbeit: entweder aus vorhandenen Geräten noch leistungsfähigere Baumaschinen zu machen oder direkt ganz neue Wege zu gehen – und das ist bis heute so.